Zielpublikum

Pharmazeutinnen und Pharmazeuten mit einem anerkannten Hochschulabschluss auf Masterstufe (MSc), Personen in Weiterbildung FPH Offizinpharmazie, FPH Spitalpharmazie und / oder FPH Klinische Pharmazie